contact us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right.

         

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

Liedduo Kramer-Wong

DAS LIEDDUO KRAMER-WONG musiziert seit 2010 zusammen und erhielt wichtige musikalische Impulse bei Prof. Jan Philip Schulze. Darüberhinaus besuchte das Duo auch Meisterkurse bei u.a. Axel Bauni, Christoph Eschenbach, Matthias Goerne, und Peter Sheppard Skaerved. Das Duo war Stipendiat der Justus-Hermann-Wetzel-Stiftung 2013.

Weitere Informationen zu der Mezzosopranistin Neele Kramer finden Sie HIER

The mezzo-soprano Neele Kramer and I recently recorded a few songs to share and here is one of them. Enjoy! Audio (non-edited) and Video recordings by Arne Morgner 28th May 2014 @ the Kammermusiksaal Plathnerstraße 35, Hannover
The mezzo-soprano Neele Kramer and I recently recorded a few songs to share and here is one of them. Enjoy! Audio (non-edited) and Video recordings by Arne Morgner 28th May 2014 @ the Kammermusiksaal Plathnerstraße 35, Hannover
Siegfried Matthus nach Texten von Rainer Maria Rilke (1995/97) Mezzosopran: Neele Kramer, Hannover; Klavier: Yun Qi Wong, Hannover / Singapore 24. April 2014, Weimar, Neue Weimarhalle, Seminarraum © CC-by-NC: Anna Amalia und Goethe Akademie zu Weimar Spenden Sie für die Publikation des Internationalen Symposiums „Die weiten Flügel der Musik- Von Ostpreußen nach Berlin in die Welt" zum 80.

ProgrammE

AUF EINER WANDERUNG

HISTOIRES NAT

„Überhaupt aber ergeht es uns im Leben wie dem Wanderer, vor welchem, indem er vorwärts schreitet, die Gegenstände andere Gestalten annehmen, als sie von ferne zeigten, und sich gleichsam verwandeln, indem er sich nähert.“ - Arthur Schopenhauer, Aphorismen zur Lebensweisheit

Eine Wanderung durch das Leben, mit dessen vielen Stationen, immer stark verbunden mit der facettenreichen Natur. Die Liebe spielt eine große Rolle – von der ersten Liebe, zu der bitteren Trennung; eine Hingebung zum Leben, die weltliche und geistliche Liebe, bis über den Tod weit hinaus. 


TELL ME THE TRUTH ABOUT LOVE